Haus Mainblick Altenzentrum  •  Bebelstraße 36  •  65462 Ginsheim-Gustavsburg •


http://www.hausmainblick.de/


Willkommen im Altenzentrum Haus Mainblick


Nähere Informationen zum Umgang mit der CORONA-Pandemie erhalten Sie

- HIER (Konzept zum Schutz vor Übertragungen)

- HIER (Bestätigung für Angehörige bei Spaziergängen)

- HIER (Verhaltensregeln beim Spaziergang)

- HIER (Einlasserklärung für den Besuch)

- HIER (Verhaltensregeln beim Besuch)

Beginnen wir Ihren virtuellen Besuch mit einem Blick auf die Umgebung unseres Hauses. Das Besondere des Altenzentrums Haus Mainblick ist - wie es der Name schon sagt – die bevorzugte Lage direkt am Ufer des Mains.



Nach kurzem Fußweg befinden Sie sich auf dem Damm und können den Blick auf vorbeifahrende Schiffe geniessen.
Ganz in der Nähe der Einrichtung ankern Frachter und Flusskreuzfahrer und warten dort auf die Passage durch die nahegelegene Mainschleuse. In entgegengesetzter Richtung gelangen Sie über den Maindamm zur Mündung des Mains in den Rhein – und stehen am äußersten Punkt der sogenannten Mainspitze.

 

Hospiz-Begleitung & Palliativ-Versorgung

Das Hospiz-Mainspitze e.V. hat in unserem Haus seinen Sitz und ist enger Kooperationspartner. Auf Wunsch vermitteln wir jederzeit gerne den Kontakt. Außerdem arbeiten wir eng mit dem Palliativ-Team Leuchtturm zusammen. Leuchtturm erbringt Leistungen im Rahmen der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung (SAPV) mit dem Ziel, die Lebensqualität und Selbstbestimmung schwerkranker Menschen zu erhalten, zu fördern und zu verbessern und ihnen ein menschenwürdiges Leben bis zum Tod zu ermöglichen. Zusätzlich gibt es im Haus speziell weitergebildete Fachkräfte im Bereich „Palliative Care“.
     

 

Arzt im Haus

Als Eines der wenigen Einrichtungen in der Umgebung bietet Ihnen das Altenzentrum Haus Mainblick die Möglichkeit, innerhalb der Einrichtung eine ortsansässige, allgemeinmedizinische Praxis aufzusuchen.

 

AKTUELLES
Briefe von Angehörigen:

(Zum Vergrößern bitte Bild anklicken)


 



Wir bilden aus! Infos zum Beruf des Altenpflegers/der Altenpflegerin finden Sie auf der website des Projektes YouJob.